Uncategorized

Schmiedeberg

Die kleine Erhöhung mit einigen Stufen aus Holz bietet einen malerischen Rundumblick auf das Salzhaff, die Ostsee und die Halbinsel Wustrow. Ursprünglich stand an dieser Stelle ein alter slawischer Burgwall, der durch seine gute Erhaltung zu einer weltweiten Besonderheit gehört. Einige Schautafeln und archäologische Lehrpfade erinnern und informieren noch heute über den slawischen Hintergrund des Ostseebads Rerik.

23.04.2019  -  Uncategorized

Steilküste und Strand

Ob ruhiges Wasser im Salzhaff oder wilde Steilküsten und naturbelassene Sandstrände – die Natur bietet im Ostseebad Rerik die ideale Abwechslung zwischen Ruhe und Abenteuer. Durch die vielseitige Natur eignet sich Rerik daher vor allem für Segler und Surfer. Falls Sie diese Sportarten schon immer einmal ausprobieren wollten, können Sie bei den örtlichen Surf- und Segelschulen direkt einen Schnupperkurs buchen und die Ostsee hautnah erleben.

23.04.2019  -  Uncategorized

Seebrücke und Haffplatz

Zu den bedeutenden Attraktionen in Rerik zählt zweifelsfrei die 170 Meter lange Seebrücke. Hier ist zu jeder Tageszeit etwas los. Während morgens vor allem Sportler die Brücke für Übungen nutzen, finden sich abends viele Angler ein, die entlang der Brücke ihr Glück versuchen. Am Ende der Brücke angekommen, können Sie das Gefühl wahrer Weite erleben und den Ostseewind in vollen Atemzügen genießen. An der anderen Seite der Seebrücke erwartet Sie währenddessen der Haffplatz.

23.04.2019  -  Uncategorized